Landesfinalisten stehen fest

Am vergangenen Montag, den 5. Mai, bzw. Mittwoch, den 7. Mai, wurden die diesjährigen Finalisten für das steirische Landesfinale im UNIQA MädchenfußballLIGA Bewerb ermittelt. Im ersten Semifinale nahm der regierende Bundessieger die SMS Weiz teil und zeigte bereits groß auf. Sie qualifizierten sich souverän zusammen mit dem BG/BRG Leibnitz, der NMS Preding und der NMS Klusemann. Im zweiten Semifinale zeigte der letztjährige Vize-Landesmeister die SMS Bruckner ebenfalls dass mit ihnen auch heuer wieder gerechnet werden muss. Sie werden genauso wie die SMS Feldbach, das BG/BRG Seebacher und die NMS Klasdorf am 16. Mai in Weiz um das Ticket zum Bundesfinale welches heuer in Vorarlberg ausgetragen wird kämpfen.

Bild

Wir wünschen somit allen teilnehmenden Mannschaften sowie Lehrern und Betreuern viel Erfolg in Weiz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s